Vorstellung erster Ansichten

Wir freuen uns Ihnen heute erste Ansichten zu unserem Projekt "Burgen Gärten" in Weinheim präsentieren zu können.

Das Architekturkonzept ist so individuell wie seine Wohnflächen. Die Intention lautet, ein städtebaulich und architektonisch attraktives urbanes Gebiet mit Nutzungsschwerpunkt Wohnen für Alle zu entwickeln.

Historische Fassaden werden fachgerecht saniert, Grundrisse neu erschlossen und die in Massivbauweise errichteten Neubauten harmonisch integriert. Eine alte Kapelle für die Gemeinschaft sorgt für besonderen Charme. Der Dreiklang aus sandfarbenem, robustem Klinkermaterial in Verbindung mit lehmfarbenem Putz und weißen Akzenten, z.B. durch Loggiabereiche und Staffelgeschosse, wird konsequent verfolgt und formt das ästhetische Gesamtbild.

Eine übergeordnete Parklandschaft ist Grund- und Leitgedanke dieses Wohnprojektes, welches nicht nur sehr zentral, sondern auch direkt neben einem öffentlichen Park liegt. Grünflächen mit altem Baumbestand und locker gruppierten Wegen verbinden die einzelnen Gebäude und das gesamte Areal mit der sie umgebenen Landschaft. Mehrere Spielbereiche dienen den Anwohnern des Weiteren als Ort der Zusammenkunft und Kommunikation.

  Zur Startseite
  Zur Newsübersicht